GrantXpert Consulting, Zypern

GrantXpert ist selbst das Ergebnis der Förderung eines jungen Unternehemens, die Vassilia Hadjichristodoulou im Rahmen des Nationalen Förderprojekts „Women Entrepreneurship“ erhalten hatte. Das Unternehmen beschäftigt gegenwärtig eine Reihe erfahrener Forscher und Berater, die an einer Vielzahl europäischer und nationaler Förderprojekte beteiligt waren, die sich hauptsächlich auf sozioökonomische Forschungsthemen fokussierten. Neben der starken Beteiligung an einer Reihe von Forschungsprojekten unterstützte das Unternehmen viele zypriotische (öffentlichen wie privaten) Firmen, Non-Profit-Organisationen, wissenschaftliche und akademische Organisationen sowie öffentliche Verwaltungen bei der Einwerbung von Fördergeldern nationaler wie europäischer Programme. Seit 2009 unterstützt GrantXpert seine Klienten dabei und hat mittlerweile mehr als vier Millionen Euro an Fördergelder akquiriert.

 

GrantXPert berät und informiert ihre Klienten zum einen im Rahmen eines engen Austauschs und ständige Kommunikation, zum anderen aber auch durch das Angebot entsprechender Seminare, über vorhandene Fördermöglichkeiten oder leistet Unterstützung bei der Vorbereitung von Anträgen und der Implementierung von Projekten. Diese Förderung hilft den Organisationen dabei, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen, weiter zu wachsen, sich in neuen Forschungsprojekten zu engagieren, innovative Methoden einzuführen, das Fähigkeitslevel und Qualifikationsniveau der Mitarbeiter zu erhöhen und neue Mitarbeiter anzustellen.

Vassilia Hadjichristodoulou (Founder and General Manager of GrantXpert Consulting)

ist eine sehr erfahrene Beraterin im Bereich europäischer und nationaler Förderprogramme sowie Gründerin und Geschäftsführerin von GrantXpert Consulting. An der London School of Economics and Political Science absolvierte sie ihr Studium mit Auszeichnung (Bachelor in Rechnungs- und Finanzwesen). Danach studierte sie an der University of Cambridge Management, das sie mit einem Master-Abschluss, ebenfalls mit Auszeichnung, beendete. Im Jahr 2012 schloss sie ihre Promotion mit dem Titel „The human success factors in Mergers and Acquisitions: the case of Cyprus” an der Universität Sheffield ab.

 

Danach arbeitete sie fünf Jahre in Teilzeit als Universitätsdozentin in den Fächern Organizational Behaviour und betriebliches Rechnungswesen. Vassilia Hadjichristodoulou war an mehr als zwanzig europäischen (Leonardo, Grundtvig, FP7, EUREKA, Eurostars, Europe for Citizens etc.) und mehr als vierzig nationalen Förderprojekten (RPF, HRDA) in den letzten acht Jahren beteiligt, in die sie ihre Expertise in Themen der Pädagogik und  Bildungsforschung ebenso wie zu Fragen der Stärkung von Jungunternehmern und Unternehmensgründung durch Frauen einbringen konnte.

Stephanie Apserou (Research Associate)

ist als Research Associate seit 2012 bei GrantXpert Consulting tätig. Ihr Studium der griechischen Literatur (Bachelor) und der mittelalterlichen und modernen griechischen Literatur (Master) absolvierte sie an der Universität von Loannina, an der sie auch seit 2012 promoviert.

 

Während ihres Aufbaustudiums nahm sie am Erasmus Studentenvermittlungsprogramm teil, bei dem sie unter anderem die Gelegenheit bekam, an Workshops und Schulungen teilzunehmen, die das Londoner King’s College, Zentrum für hellenistische Studien in Zusammenarbeit mit dem Department für digitale Geisteswissenschaften organisierte. Am Department für byzantinische und moderne griechische Studien arbeitete sie an verschiedenen Forschungsprojekten des Londoner King´s College mit.

 

Seit September 2012 arbeitet Stephanie Apserou als Research Associate für europäische und nationale Förderprogramme bei GrantXpert Consulting. Ihr besonderer Schwerpunkt sind Förderprojekte, die das Thema neuer Ausbildungsmethoden für die Entwicklung kreativer und innovativer Kompetenzen von Studenten beinhalten. Darüber hinaus beteiligt sie sich an Projekten, die sich mit der Entwicklung unternehmerischer und arbeitsmarktrelevanter Fähigkeiten bei Jugendlichen und Frauen beschäftigen. Zusätzlich ist sie im Auftrag von GrantXpert an der Organisation von Seminaren beteiligt, die auf die Förderung junger Menschen, arbeitsloser Menschen und junger Unternehmer abzielen.

George Tsiorvas (Projektmitarbeiter)

studierte Rechnungs- und Finanzwesen an der Universität Lancaster (Bachelor). Gegenwärtig ist er dabei, das ACCA-Berufszertifikat zu erwerben. Nach dem Ende seiner Wehrpflicht setzte George Tsiorvas sein Studium im Ausland fort, wo er sich auf die Themen Finanz- und Rechnungswesen, Finanzanalyse, Steuerfragen sowie die Grundsätze der Buchführung und Bilanzierung spezialisierte.

 

Im Oktober 2012 verstärkte George Tsiorvas das Team von GrantXpert Consulting als Finanzberater für nationale und europäische Förderprogramme. Besonders verantwortet wird von ihm die Kontrolle und Überwachung der Finanzangelegenheiten aller Projekte, darüber hinaus ist er auch für die Bearbeitung von Finanz- und Verwaltungsfragen sowie die Berichterstattung über die Finanzen und Evaluation der Projekte nach deren Ende zuständig. An nationalen und europäischen Förderprojekten (Leonardo da Vinci-Transfer of innovation, Life+-Information and Communication, Cyprus Research Promotion Foundation, Cyprus Productivity Centre), an denen die einzelnen Partner mit einem Volumen von jeweils mehr als 2,5 Millionen Euro involviert sind, war er als Leiter der Finanzen beteiligt.

Please reload